Familienverband

Familientage und Familientreffen

 

mein_vorSaudiofileeit 1964 veranstaltet der Verband Döhner-Graf regelmäßig Familientage und Familientreffen, die einen Familienverband erst lebendig machen. Hier treffen sich nahe und entfernte Verwandte, werden Kontakte geknüpft, Familienbande intensiviert, neu dazugekommene Mitglieder begrüßt, Geschichten aufgefrischt, Verwandtschaftsverbindungen erforscht, neue Städte besichtigt, gegessen, geredet und geredet…So entwickelte sich der Verband im Verlauf von fast vier Jahrzehnten zu einem „Freundesbund“ von jungen und älteren Menschen, die gemeinsame Familienwurzeln haben.

Familientage finden im in der Regel alle 3 Jahre statt und haben auch einen offiziellen Charakter (mit Versammlung, Geschäftsbericht, Kassenbericht und Wahlen).

Familientreffen sind mehr auf regionaler Basis angesiedelt und finden in den Jahren zwischen den Familientagen statt.

Hier eine Übersicht über alle bisherigen Treffen:

Familientage

1964 Schweinfurt (Bericht im internen Teil)

1967 Königsberg

1970 Schwäbisch Hall

1973 Bamberg

1976 Kassel

1979 Coburg

1982 Weinheim (Bericht im internen Teil)

1985 Würzburg

1990 Bad Königshofen

1994 Schweinfurt (Bericht im internen Teil)

1997 Weilburg

2000 Regensburg

2003 Weißenburg

2006 Korb

2009 Sankt Ingbert

2012 Meiningen

2014 Berchtesgaden

2016 Nürnberg

Familientreffen

1971 Höxter

1974 Landsberg

1981 Freudenberg

1984 Oberursel

1992 Dresden

1995 Spreewald

1999 Tübingen

2001 Kolkwitz

2007 Bayreuth

2010 Bremen

2017 Weimar